Letzte Einsätze

16.10.2017  
Technische Hilfeleistung  
Größerer Ast droht auf ...  mehr ...
14.10.2017  
Technische Hilfeleistung  
Verkehrsunfall  mehr ...
10.10.2017  
Technische Hilfeleistung  
Personenrettung aus Wasse...  mehr ...

Besucher

Heute208
Gestern1097
Diesen Monat14785
Gesamt667250

jbc vcounter

Überraschung bei den Löschzwergen (Kf)

Helma Akkermann aus Warsingsfehn nahm, wie viele andere Ostfriesen, am alljährlichen Puzzle-Gewinnspiel der ostfriesischen landschaftlichen Brandkasse teil. Sie wurde von der Jury gezogen und bestimmte diesen Gewinn für die Kinderfeuerwehr Warsingsfehn. 

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Feuerwehrgerätehaus übergab sie nun im Beisein der Ostfriesischen Brandkasse und der Ostfriesischen Landschaft unseren Löschzwergen einen Scheck in Höhe von 263 €. Diese Gewinnsumme soll für verschiedene Anschaffungen genutzt werden. Während der Übergabe konnten sich die Verantwortlichen der einzelnen Institutionen und auch die Gewinnerin einen Überblick über den Ausbildungstand und der dazugehörigen Organisation verschaffen. Die Löschzwerge beeindruckten die Gäste unter anderem mit interessanten Experimenten zum Thema Feuer. 

Die Kinderfeuerwehr Warsingsfehn möchte sich auf diesem Weg noch einmal recht herzlich bei allen Beteiligten bedanken.

 

 

AED-Schulung am Dienstabend

Am Montag, den 25.09.17, fand während des Dienstabends eine AED-Schulung im Feuerwehrgerätehaus statt.

"AED" steht für automatisierter externer Defibrillator. Es handelt sich hierbei um ein medizinisches Gerät, welches durch Abgabe von Stromstößen zur Behandlung von defibrillierbaren Herzrhythmusstörungen eingesetzt wird. Da ein solches Gerät bei gefahrenen Einsätzen in der jüngsten Vergangenheit eine große Hilfe gewesen wäre, hat sich die Feuerwehr Warsingsfehn für die Anschaffung entschieden und das Gerät auf dem Löschgruppenfahrzeug positioniert.

Die Anschaffung des Geräts konnte durch die Hilfe zahlreicher örtlicher Sponsoren ermöglicht werden.

Hierfür spricht die Feuerwehr Warsingsfehn einen großen Dank aus.

 

 

 

 Leistungsspangenabnahme 2017 (Jf)

Am Sonntag, den 24.09.2017, kehrten neun Jugendliche mit der erfolgreichen Teilnahme am Leistungsspangen-Wettbewerb (in Emden) zurück nach Moormerland.

Sie dürfen ab sofort die Leistungsspange, und somit das höchste Abzeichen was man in der Jugendfeuerwehr erhalten kann, an ihrer Uniform tragen. Die Jugendlichen mussten unter anderem bei einer Schnelligkeitsübung, Kugelstoßen und einem Löschangriff nach der Feuerwehr-Dienstvorschrift 3 ihre Leistung unter Beweis stellen.  

Die teilnehmende Gruppe setzte sich aus Mitgliedern der Jugendfeuerwehren aus Moormerland zusammen. Seitens der Jugendfeuerwehr Warsingsfehn nahmen Marlena Wulff, Tobias Krieg und Kai-Uwe Schoon teil.

 

[Bild v.l.: Kai-Uwe Schoon, Marlena Wulff und Tobias Krieg]

Die Feuerwehr Warsingsfehn gratuliert hiermit noch einmal recht herzlich der teilnehmenden Gruppe zur bestandenen Leistungsspange!

 

Herzlich Willkommen

 

Wir freuen uns über Ihren

Besuch auf unserer Homepage.

Auf den folgenden Seiten

geben wir Ihnen einen Überblick

über das große Aufgabengebiet

Ihrer Freiwilligen Feuerwehr.

 


Termine

Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by Firma