Letzte Einsätze

07.12.2019  
Brandeinsatz  
Lüften nach angebranntem...  mehr ...
04.12.2019  
Technische Hilfeleistung  
Verkehrsunfall - eingekle...  mehr ...
30.11.2019  
Technische Hilfeleistung  
Katze auf Dach  mehr ...
Dieser Bericht wurde 216 mal gelesen
Einsatz 52 von 58 Einsätzen im Jahr 2019
Einsatzart: Brandeinsatz
Kurzbericht: Kontrolle nach Zimmerbrand
Einsatzort: Rudolf-Kinau-Straße
Alarmierung der Feuerwehr Warsingsfehn :

am 15.11.2019 um 08:22 Uhr

Einsatzende: 10:52 Uhr
Einsatzdauer: 2 Std. und 30 Min.
Fahrzeuge am Einsatzort:
Löschgruppenfahrzeug (Warsingsfehn)
Streifenwagen
alarmierte Einheiten:
Feuerwehr Warsingsfehn
Polizei

Einsatzbericht:

Auf Anforderung der Polizei rückten drei Einsatzkräfte zu einem Gebäude in die Rudolf-Kinau-Straße aus. In dem gemeldeten Einsatzobjekt war es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Feuer gekommen. Das Feuer wurde von keinem bemerkt und war ohne Fremdeinwirkung erloschen. Die alarmierten Einsatzkräfte kontrollierten das Objekt unter schwerem Atemschutz und führten Messungen mit der Wärmebildkamera und einem Kohlenmonoxidgerät durch. Zeitgleich wurde der örtliche Energieversorger alarmiert und stellte nach dem Eintreffen die Strom- und Gasversorgung zu dem Objekt ab. Nachdem bei den Kontrollen nichts vorgefunden wurde, belüfteten die Einsatzkräfte mit einem Hochleistungslüfter das unbewohnbare Objekt und übergaben die Einsatzstelle an die Polizei.

Termine

Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by Firma