Letzte Einsätze

08.10.2020  
Technische Hilfeleistung  
Tragehilfe  mehr ...
03.10.2020  
Brandeinsatz  
soll Baumbestand brennen  mehr ...
03.10.2020  
Technische Hilfeleistung  
Notfalltüröffnung  mehr ...

 

 Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Warsingsfehn 2013

 

Die diesjährige Jahreshauptversammlung beinhaltete viele erwähnenswerte Informationen über das abgelaufende Jahr 2012 sowie Ehrungen und Beförderungen.

Zu Gast waren dieses Jahr die Ortsbürgermeisterin Gerda Wille, der Gemeindebürgermeister Anton Lücht, Ordnungsamtsleiter Oswald Janssen, Brandabschnittsleiter Nord Dieter de Buhr, Gemeindebrandmeister Karsten Leerhoff sowie von der Moormerländer Polizeidienststelle Johann Pottberg.

 

 Das Jahr 2012

 

In diesem Jahr verbuchte die Wehr wohl den ereignisreichsten Monat seit Jahren. Sie musste insgesamt im Monat Januar 19 Mal ausrücken um u.a. drei umfangreiche Gebäudebrände zu bekämpfen. Insgesamt rückte die Wehr zu 63 Einsätzen aus, die sich in 29 Brand- und 34 Hilfeleistungseinsätze untergliedern. Des Weiteren besuchten die Kameraden zahlreiche Lehrgänge auf Kreis- und Landesebene. Außerdem fanden 44 Dienstabende statt, bei denen das theoretische und praktische Feuerwehrwesen gelehrt wurde. Zu den 44 Dienstabenden sowie den Einsätzen kamen noch die Dienstabende der Atemschutzgeräteträger (derzeit 21 aktive in der Wehr) sowie Dienstabende der Leistungsgruppe, die alle 14 Tage stattfanden. Die Prüfung von 291 Hydranten sowie die vierteljährlichen Prüfungen der Löschwasserbrunnen wurden vorgenommen. Somit kann und konnte eine einwandfreie Löschwasserversorgung garantiert werden. Der Mitgliederbestand am 31.12.2012 betrug 103 Kameraden (im Vergleich zum 31.12.2011: 96 Kameraden). Diese Zahl untergliedert sich in 47 aktive Kameraden, 17 Alterskameraden, 17 Jugendfeuerwehrmitgliedern sowie 22 Mitgliedern der Kinderfeuerwehr. Nichts desto trotz gab es im Jahr 2012 auch negative Begebenheiten unserer Wehr zu verbuchen. Am 07.03.2012 starb unser Kamerad Hans Martens im Alter von 82 Jahren, nach einer 56-jährigen Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr Warsingsfehn. Im Rückblick auf das Jahr 2012 gab es zudem im Hinblick auf die Kinder- und Jugendfeuerwehr zahlreiche positive Ereignisse, wie z.B. am 22.09.2012, als die Jugendfeuerwehr Warsingsfehn Kreissieger geworden ist. Diese erbrachten Leistungen und damit verbundenen Erfolge bestätigen eine großartige Jugendarbeit. Ein besonderer Dank gilt außerdem unserem ehemaligen Ortsbrandmeister Johann Akkermann für seinen langjährigen und andauernden Einsatz als Gruppenführer der Schnelligkeitsgruppe. 

 

Beförderungen

 

Ernannt wurde Jelte Dreyer zum Feuerwehrmann, Jan Meyer und Thorsten Peters zum Oberfeuerwehrmann, Sören Dreyer und Sven Euhausen zum Hauptfeuerwehrmann sowie Timo Smit zum Löschmeister.

 

 

 (Foto: Bodo Wolters, v.l. Ortsbrandmeister Ingo Brinker, Jan Meyer, Jelter Dreyer, Thorsten Peters, Sören Dreyer, Sven Euhausen, Timo Smit und Gemeindebrandmeister Karsten Leerhoff)

 

 

 

Ehrungen

 

Geehrt wurden in diesem Jahr die Kameraden Manfred Heinrichsdorf und Heinz Harms für 40 Jahre Mitgliedschaft und Diedrich Vehn zu 60-jähriger Mitgliedschaft in der Feuerwehr.

(Foto: Bodo Wolters, v.l. Ortsbrandmeister Ingo Brinker, Heinz Harms, Diedrich Vehn, Manfred Heinrichsdorf, Brandabschnittsleiter Dieter de Buhr und Gemeindebrandmeister Karsten Leerhoff)

 

Termine

NOEVENTS

Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by Firma